Rijksmuseum 800.1: Modell Kupferkronleuchter aus dem 17. Jahrhundert mit 6 Lampen H54xB57

8.648 - 9.142 inc. MEHRWERTSTEUER

Das Rijksmuseum in Amsterdam ist eines von 16 nationalen Museen in den Niederlanden. Seine Sammlung umfasst Werke niederländischer Meister des 17. Jahrhunderts wie Rembrandt, Vermeer und Hals und bietet einen Überblick über die niederländische Kunst und Geschichte. Das Rijksmuseum ist seit 1885 in dem vom niederländischen Architekten Pierre Cuypers entworfenen Gebäude untergebracht. Das zweistöckige Modell Rijksmuseum 800.3 ist eine originalgetreue Kopie des kugelförmigen Kronleuchters, der im Rijksmuseum in Amsterdam hängt. Das Modell 800.1 ist dem oberen Kronleuchter und das Modell 800.2 dem unteren Kronleuchter ähnlich.

Der einreihige Kronleuchter Rijksmuseum 800.1 erinnert an das holländische Design und leuchtet mit sechs massiven Kupferarmen, die aus dem handgefertigten, 54 cm x 57 cm großen Rahmen herausragen. Dieser Kronleuchter ist dem Original aus dem Goldenen Zeitalter nachempfunden, das im berühmten Rijksmuseum in Amsterdam ausgestellt ist. Geschwungene Ornamente umgeben diese anmutige runde Leuchte. Obwohl dieser wunderschöne Kronleuchter von einem alten Museumsstück inspiriert wurde, ist er für den heutigen Gebrauch modern verkabelt. Der Rijksmuseum 800.1 ist mit seinem reichen, schimmernden Glanz und seiner aufwändigen Handwerkskunst eine Hommage an die lange Tradition der niederländischen Metallkunst.

* Sie können verschiedene Produkte zu Ihrem Angebot
de_DEGerman